Über uns

Chi siamo 1
Chi siamo 2
Chi siamo 3

Mario und Lucia Satta, ein Agronom und ein Lehrerin, erreicht das Rentenalter nach langen Jahren des Dienstes in der ländlichen Entwicklung und Lehre, gehen zurück in ihre Kindheit Orten  zu suchen ihre antiken Wurzeln, eine langsamere Art des Lebens, in den Rhythmen der Natur und den Jahreszeiten verwurzelt.

Der alte Bauernhof der Familie, die damals aufgegeben war, wurde im letzten Jahrhundert einen lebendigen Bauernhof, mit einem Haus für die Landwirte sowie Stallungen für Rinder, Kühe, Schweine und Geflügel. Heute die Häuser wurden umgebaut, um Gäste mit allem Komfort der Neuzeit zu empfangen, ohne dabei den Charme und Stil der alten Tradition verlegen . Die stallen müssen bei Öl und Mandeln speichern und Verarbeitung angepasst worden. Ein Teil von ihnen hat zu einem großen gemeinsamen Raum umgewandelt worden, wo Sie die landwirtschaftlichen Produkte probieren können.

Die alten Olivenhain wurde ganz neu belebt, 2.200 Mandelbäume  in 10 Hektar Land worden bepflanzt. Hier und dort Reben, mirths, Zitruspflanzen, darunter der seltene und wertvolle “Pompia” gepflanzt worden. Die alten traditionellen Aromen und Geschmäcker der heimischen Früchten Sorten wurden gespeichert.